Logo KSK Austria Krems

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Schön, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu besuchen. Wir möchten Ihnen mit unserer Homepage einen kleinen Einblick über das sportliche und gesellschaftliche Geschehen in unserem Verein geben.

Auch heuer wirst du hier über das Vereinsleben rund um den KSK Austria Krems etwas erfahren.

Zum Beispiel:

Wenn ich nicht überall anwesend sein kann und ich etwas versäumt habe, schicke mir ein Foto mit einen kurzen Text an hansi.ohnesorgen@gmail.com. Werde dies dann hier veröffentlichen.

 

Wir wünschen allen Kegelsportfreunden "Gut Holz" und würden uns freuen, Sie auf unserer Kegelsportanlage begrüßen zu dürfen

euer Kegelbua

...   NEWS   ...   ---   ...   NEWS   ...

Meisterschafts Wochenbericht 

viel Grund zur Freude 3 Spiele - 3 Siege

Die Damen haben diesmal doppelt Grund zur Freude. Zuerst triumphierte man in Herzogenburg, hier gab es einen Sieg mit 60 Kegel Vorsprung in der 1. CUP-Runde, und dann konnte man am Pulverturm einen klaren Sieg gegen BBSV Wien feiern. 

Die Herren hatten mit Leoben einen direkten Tabellennachbarn zu Gast, und auch hier wurde ein Sieg gefeiert. 

Spielerin und Spieler über die man diese Woche spricht

Resi ASCHAUER ist zur Zeit in Topform. 2 mal Tagesbestleistung.

Ernst EKKER feierte seinen Geburtstag. 


SuperLiga Herren:

Ohne zu glänzen zum wichtigen Sieg

KSK Austria Krems : ESV Leoben 5:3 Mp., 12,5 : 11,5 Sp., Ø 561 / +51 Kegel

Hier sieht man nicht eine Herrenmannschaft, sondern zwei. Krems und Leoben haben nicht nur das gleiche Outfit, auch Tabellenpunkte brauchen beide Mannschaften sehr dringend.
Hier sieht man nicht eine Herrenmannschaft, sondern zwei. Krems und Leoben haben nicht nur das gleiche Outfit, auch Tabellenpunkte brauchen beide Mannschaften sehr dringend.

Und diese Punkte wollten von Beginn an in Krems bleiben. Denn Ondrej und Patrick starteten fulminant. Gleich auf den ersten Würfen legte Patrick den Grundstein zum Sieg. Obwohl sein Gegner gut mithalten konnte, setzte er sich am Ende mit 2,5:1,5 durch. Ondrej hatte leichtes Spiel und gewann alle 4 Sätze. Das seine 581 Kegel Mannschafts-bestleistung sein sollten, wollte zu diesem Zeitpunkt keiner glauben. 

Spannend verlief das Spiel von Messi. Am Beginn noch zurückhaltend kam er immer besser in Schwung und gewann die Sätze 2-4 hauchdünn. Dieser 3. wichtige Einzelsieg und der Kegelvorsprung von ~90 Kegel wurde von Ernst, David und Alex bis ans Ende verteidigt. Alle 3 verlieren ihre Spiele 1:3, wobei Alex mit mehr Kegel noch das Resultat verbessern hätte können.

 

"Der ganze Kader hat heute gekämpft und am Ende steht ein 5:3 Sieg. Das ist am heutigem Tag das Wichtigste. Um aber unseren tollen Fans auch hohe Quoten liefern zu können, müssen wir noch ein paar Trainingseinheiten einschieben".  

nächstes Spiel der Superliga Herren:                                                                KSK Union Orth/Donau - KSK Austria Krems   SA  02.02.2019, 12:00 Uhr, Orth/D. Schlossplatz 2


BundesLiga Damen:

Endergebnis passt, Leistungen könnten noch besser werden

KSK Austria Krems : BBSV II 7 : 1 Mp., 12,5 : 11,5 Sp., Ø 514 / +68 Kegel

Beide Mannschaften starteten mit Niederlagen in die Rückrunde und beide kämpfen gleichauf in der Tabelle um den 3. Platz. Die Vorzeichen standen also auf ein spannendes Spiel. Und so war auch der Start.

Nach 60 Wurf war Vendi mit ihrer Gegnerin gleichauf. Erst im Finish setzte sie sich ab, gewann mit 533 Kegel 3:1 in Sätzen.

Claudia hatte nach 90 Wurf ihren Punkt gewonnen, in knappen Satzentscheidungen setzte sie sich durch. In den 2. 60 Wurf war aber noch Luft nach oben.

In dieser Tonart ging es weiter. Auch Monika hatte ihren Mannschaftspunkt vorzeitig gewonnen, kam auf gute 529 Kegel. Gemeinsam mit Resi baute sie den Vorsprung der Gesamtkegel auf + 90 Kegel aus. Denn Resi schaffte es, sich im Spiel der Mannschaftsbesten, nach 2:2 in Sätzen mit 563 :543 durchzusetzen. Mit diesem Erfolg war der Sieg für Krems schon fast geschafft.

Den letzten Punkt holte sich Jana mit 511 Kegel. Die Kapitänsfrau ging leer aus und verhalf den Gästen so zum Ehrenpunkt. 

"Der Ø von 514 Kegel war nicht gerade der Beste, die 2 Tabellenpunkte tun trotzdem gut".

nächstes Spiel der Bundesliga Damen:                                                                SV Schwarzach -KSK Austria Krems   SA  02.02.2019, 15:30 Uhr, Schwarzach Kraftwerkstr. 20

LandesLiga NÖ Herren:

Überwintern auf den 4. Platz in der Tabelle

nächstes Spiel der Landesliga Herren:                                                                 KSV Hainburg/Donau - KSK Austria Krems II   MO  21.01.2019, 19:00 Uhr,  Kegelsportzentrum Orth

A-Liga NÖ Gruppe West:

Von nun an kann es nur mehr bergauf gehen

nächstes Spiel der A-Liga West:                                                                         KSV Volksbank Herzogenburg II -KSK Austria Krems III   MO  11.02.2019, 19:00 Uhr,  Anton Rupp FZZ

C-Liga NÖ Gruppe West:

Herbstsaison im gutem Mittelfeld beendet

nächstes Spiel der C-Liga West:                                                                          KSK Austria Krems IV - KV Union Raiffeisen Mank V                  MO  11.02.2019, 18:00 Uhr,  Pulverturm


KLM 2018

Claudia ADAMEK und Patrick DVORAK sind die neuen Klubmeister im Verein.

 

hier die Ergebnisse und mehr Fotos 

Meisterschaft im Frühjahr

Landesbewerbe des LVNÖ 2018/19


Spielorte-und-Termine-Landesbewerbe_2018
Adobe Acrobat Dokument 430.4 KB